Der Sand von Meeren und Flüssen, zum Teil selbst gesammelt, zu einem großen Teil jedoch von Freunden erhalten. Hier kann man sehen wie unterschiedlich Sand aussehen kann. Der Sand wurde in fast allen Fällen untersucht, ob darin Foraminiferen enthalten sind.


Hatoma Island/Japan

In diesem Sand wurden viele Foraminiferen gefunden. Link folgt noch


Hawaii/Big Island Turtle Beach

In dem Sand wurden wenige Foraminiferen, aber viele Meeresschnecken gefunden. Siehe hier

und in dem Sand wurden viele Diatomeen gefunden. Siehe hier


Helgoland/Nord-strand

In diesem Sand wurden keine Foraminiferen gefunden


Helgoland/ Ost-Strand, Düne Aade

Koordinaten: 54.185222; 7.9168851

In diesem Sand wurden keine Foraminiferen gefunden.


Helgoland/Reede Strand

Schmaler Strand an Börteanleger.

Koordinaten: 54.188307; 7.912724

Der Sand kann Eisenkügelchen enthalten, eventuell kondensierter Metalldampf von Bombardierungen im April 45 und einer Sprengung im April 47, sowie von britischen Bombentests bis 1952.

In diesem Sand wurden keine Foraminiferen gefunden.


Helgoland/Südstrand

Fundkoordinaten: 54.1852222; 7.916851

In diesem Sand wurden keine Foraminiferen gefunden.